Cory

Bild Buddy Cori

Corina, Jahrgang 1973
Hetero, positiv seit 2016

Mein Name ist Cory. Hallo, ich grüße Dich.
Ich lebe in Zwickau, bin Single, habe 2 erwachsene Kinder, 28 sowie 21.

Meine positive HIV-Diagnose bekam ich im August 2016. Sehr krank war ich allerdings ein Jahr zuvor, 2015. Zu dieser Zeit teilte man mir mit, ich hätte eine EBV, auch Pfeiffersches Drüsenfieber genannt.

Als mein Schwerpunktarzt mir nach einem durchgeführten PCR-Test, sowie 2 weiteren Bestätigungstests mitteilte, dass es keine Zweifel gibt und dass das Ergebnis eindeutig ist, brach für mich (m)eine Welt zusammen. Ich verstand nichts mehr. Alles war von einem Schlag auf den anderen anders. Ich dachte, ich muss bald sterben. Den Unterschied zwischen HIV und Aids kannte ich nicht.

Ich hab mir sämtliches Informations- und Aufklärungsmaterial beschafft, Bücher in Buchhandlungen bestellt, Reportagen, Dokus, Filme darüber geschaut. War auf einer Vorlesung von Matthias Gerschwitz, "Endlich mal was positives", nachdem ich sein Buch gelesen habe. Das erste Buch übrigens, was ich mir an "Wissen" darüber "reinzog". Und im Nachhinein kann ich sagen, war das keine schlechte Idee von mir.
In meiner ortsansässigen Aids-Hilfe bat ich um einen "positiven" Kontakt. Um mich austauschen zu können. Ich hatte viele Ängste und tausend Fragen. Leider konnte man mir nicht helfen. Es gab Niemanden. Ich fühlte mich allein gelassen.

Ich sprach mit meinem Schwerpunktarzt. Er vermittelte mir den Kontakt zu einer Selbsthilfegruppe, ich hab mich getraut. Und nur ein paar Tage später, gehörte ich Dazu. Es war meine erste richtig gute Erfahrung,  zusammen sein zu können, mit diesen wunderbaren "positiven" Menschen. Wir sind eine Gemeinschaft und können über alles reden. Uns ist nichts peinlich.
Irgendwann hörte ich von den Workshops und von den verschiedensten "Positiven"Treffen in der Akademie Waldschlösschen bei Göttingen. Es zog mich ganz automatisch dahin. Und ich kann Dir sagen, das war und ist das beste, was mir jemals passieren konnte. Spätestens dort merkst Du, dass Du nicht allein "damit" bist. Wir sind alle füreinander da. Menschen und Freunde für's Leben.

Und wir haben noch eine lange und "positive" (zweideutig gemeint) Zukunft vor uns.
Heute sehe ich durch das "Erlebte" mein Leben aus einer ganz anderen Perspektive und mit völlig anderen Augen. Wie schön jeder Tag ist und die kleinen Dinge die zählen und wie viele Möglichkeiten es mir bietet.
Ich kann von mir sagen, dass mich "das ganze" ziemlich stark gemacht hat. Gerade im Umgang mit der Welt da draußen, meinen Mitmenschen und nicht zuletzt und vor allem, mit mir selbst.

Wenn Du jetzt gerade verzweifelt bist, mit jemandem reden musst oder einfach nicht mehr weiter weißt, was und wie es auch sei, Melde Dich einfach bei mir.
Ich habe Zeit für Dich und ich bin für Dich da.
Cory

Verfügbarkeit

Cory ist aktuell verfügbar!

Region

Sachsen/Zwickau

Kontakt